Deutsche Blogs

ISO26262: Rückwirkungsfreiheit – Was ist das?

Veröffentlicht am

Es gibt 4 wesentliche Maßnahmen in der Entwicklung sicherheits relevanter Systeme. Design von Systemen von denen keine Gefahr ausgeht Maßnahmen zur Minimierung von zufälligen Hardwarefehlern Maßnahmen zur Minimierung von systematischen Hardware und Softwarefehlern Organisatorische Maßnahmen (Management der Funktionalen Sicherheit) Insbesondere beim Design von Systemen von denen keine Gefahr ausgeht, kommt immer wieder das Prinzip der […]

Deutsche Blogs

ISO 26262: konfigurierbare/kalibrierbare Software – Chance oder Risiko?

Veröffentlicht am

Der Anhang C der ISO 26262 beschäftigt sich mit konfigurierbarer Software. Dieser Blog fasst wichtige Anforderungen der Norm zusammen und zeigt praxisrelevante Herausforderungen von Software-konfigurierbaren Embedded Systemen auf. Zunächst einmal bietet die Verwendung von Kalibrierdaten in konfigurierbaren Systemen nur Vorteile. Das funktionale Verhalten des Gesamtsystems, kann durch einfache und schnelle Änderungen in den Kalibrierdaten an […]

Deutsche Blogs

Re-Use Szenarien in ISO 26262 (Teil 1)

Veröffentlicht am

Warum ist die Wiederverwendung von Software, Hardware oder kompletten Steuergeräten ein zentrales Thema? Zwei wesentliche Aspekte sind hier ausschlaggebend: Die Entwicklungskosten können deutliche reduziert werden, d.h. die Wiederverwendung von Komponenten ist unter wirtschaftlichen Gesichtspunkten sehr attraktiv. Aber auch aus Sicherheitsgründen, kann die Wiederverwendung von Komponenten deutliche Vorteile bieten. Ein Steuergerät, welches bereits seit Jahren im […]