User Stories – Die besseren Requirements?

Veröffentlicht 1 KommentarVeröffentlicht in Deutsche Blogs, Requirements Engineering

Das Buch „User Stories“ von Mike Cohn (ISBN 978-3-8266-5898-3) hat mich inspiriert, einmal mehr über den Bezug zwischen User Stories und Requirements nachzudenken. In der Software Entwicklung werden agile Methoden in den letzten Jahren oft bevorzugt eingesetzt. Die klassischen Vorgehensweisen, insbesondere das Wasserfallmodell und auch das V-Modell, scheinen etwas aus der „Mode“ zu kommen. Konsequenter […]

Wichtigkeit der Toolqualifikation

Wichtigkeit der Toolqualifikation in der FuSi (Teil2)!

Veröffentlicht 2 KommentareVeröffentlicht in Deutsche Blogs, Funktionale Sicherheit

Die Wichtigkeit der Toolqualifikation habe ich im ersten Teil (Link) grundsätzlich erklärt. Ebenso habe ich bereits einen Überblick über die 4 am häufigsten angewendeten Maßnahmen gegeben. In diesem Beitrag möchte ich nun jede dieser 4 Maßnahmen genauer vorstellen und die jeweiligen Vor- und Nachteile benennen.

Strukturelle Source Code Coverage und Requirements – Gibt’s da einen Zusammenhang?

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Deutsche Blogs, Funktionale Sicherheit, Requirements Engineering, Validation und Verifikation

Wenn Sie neu in dem Bereich der Funktionalen Sicherheit tätig sind, dann werden Ihnen die Begriffe strukturelle Source Code Coverage und Requirements ziemlich schnell begegnen. Die Spezifikation von technischen Systemen mittels Requirements ist natürlich auch im nicht sicherheitskritischen Bereich sehr verbreitet. Dagegen spielt das Thema strukturelle Source Code Coverage außerhalb der Sicherheitstechnik praktisch keine Rolle. […]

Requirement Ebenen

Wieviel Requirement Ebenen braucht man in der FuSi?

Veröffentlicht 1 KommentarVeröffentlicht in Deutsche Blogs, Funktionale Sicherheit, Top_5

In meinen täglichen Projekten in der Automobilbranche und der Automatisierungstechnik treffe ich immer wieder auf die Frage, wie viele Requirement Ebenen denn nun geschrieben werden müssen. Das ist eine spannende Frage, insbesondere wenn man viel Erfahrung mit Luftfahrtprojekten hat. Daher möchte ich in diesem Blogbeitrag dieses Thema einmal etwas näher beleuchten. Zunächst möchte ich die […]

ISO26262: Fault Injection Test – Braucht man den wirklich?

Veröffentlicht 2 KommentareVeröffentlicht in Deutsche Blogs, ISO26262, Top_5

Die ISO 26262 definiert als eine Test Methode jeweils auf System- Integrations- und Unit-Test Ebene den Fault Injection Test (ISO 26262-4 [System] Tabellen 5, 8, 10, 13, 15, 18; ISO 26262-5 [Hardware] Tabelle 11;  ISO 26262-6 [Software] Tabellen 10, 13). Diese Methode hat ganz sicher einen großen Anteil bei der Implementierung eines möglichst fehlerfreien und […]

Qualitätssicherung in FuSi-Projekten – Was ist anders?

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Deutsche Blogs, Konfig und Qualität

Die Qualitätssicherung überprüft die Qualität des Produktes. Dies ist zunächst einmal eine geradezu triviale Feststellung. Je nach Definition des Begriffes „Produkt“ unterscheiden sich aber die Aufgaben deutlich. Geht es um die Überwachung eines Produktionsprozesses oder reden wir von der Sicherung der Qualität in einer Software und Elektronikentwicklung? Der nachfolgende Blog beschäftigt sich mit der Qualitätssicherung […]

Re-Use Szenarien in der ISO26262

Re-Use Szenarien in der ISO26262 (Teil 1)

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Deutsche Blogs, ISO26262

Warum ist die Wiederverwendung von Software, Hardware oder kompletten Steuergeräten ein zentrales Thema? Zwei wesentliche Aspekte sind hier ausschlaggebend: Die Entwicklungskosten können deutliche reduziert werden, d.h. die Wiederverwendung von Komponenten ist unter wirtschaftlichen Gesichtspunkten sehr attraktiv. Aber auch aus Sicherheitsgründen, kann die Wiederverwendung von Komponenten deutliche Vorteile bieten. Ein Steuergerät, welches bereits seit Jahren im […]

Funktionale Sicherheit und agile Entwicklungsmethoden – Ein unüberbrückbarer Gegensatz (Teil 2)?

Veröffentlicht 1 KommentarVeröffentlicht in Deutsche Blogs, Funktionale Sicherheit, Top_5

Im ersten Teil des Blog haben wir die Prinzipien der agilen Entwicklung und die der FuSi Entwicklung betrachtet. Darauf aufbauend, wollen wir nun im 2. Teil zum einen mögliche Konfliktfelder diskutieren, wenn man agil in FuSi Projekten entwickeln will. Ebenso beleuchten wir aber auch die Chancen die sich aus dieser innovativen Vorgehensweise ergeben können.

Funktionale Sicherheit und agile Entwicklungsmethoden – Ein unüberbrückbarer Gegensatz (Teil 1)?

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Deutsche Blogs, Funktionale Sicherheit

Als Motivation für den Beitrag dienen mir folgende Fragestellungen: Sie wenden agile Entwicklungsmethoden an und müssen zukünftig Funktionale Sicherheitsanforderungen erfüllen? Unter welchen Voraussetzungen funktioniert das? Sie entwickeln sicherheitskritische Embedded Systeme in Branchen wie der Bahnindustrie, der Luftfahrt, der Automobilbranche, der Medizintechnik oder der Automatisierungstechnik. Ist es möglich in so einem Umfeld agile Entwicklungsmethoden einzusetzen? Im […]